Sea of Thieves war nie besser!!

Posted by arpatsche 8. Mai 2019 in ArpatschE's News Feed

Das neue Update in Sea of Thieves ist jetzt seit einer Wochen raus (30. April 2019) und war und ist eines der großen Highlights im April/Mai für mich!

Die britischen Creator „Rare“ haben alle Versprechen gehalten, die sie zu dem Update gemacht haben und sind sogar meiner Meinung noch drüber hinaus gewachsen. Ich persönlich habe das Update schon sehr lange erwartet und bin wie schon oben gesagt sehr positiv überrascht.

Doch bevor ich ins Detail gehe und über meine Erfahrungen spreche mit dem neuen Sachen in Sea of Thieves kommen wir erstmal zu den Änderungen und neuen Sachen, die hinzugefügt wurden.

  • Abenteuer-Modus (Shores of Gold)
  • PVP-Modus (The Arena)
  • Angeln und Jagen (Ruf des Jägers)
  • Verbesserter Schaden (brechende Mäste, Steuerräder, etc.)

Abenteuer Modus (Shore of Gold)

Der Abenteuer Modus bringt eine Art Story-Mode mit sich, die sich über die ganze Map zieht und sogar ein ganz neues Gebiet mit einbaut. Jedoch kann man dieses Gebiet erst im letzten Abschnitt der Story besuchen und „Freischalten“, was aber weiterhin nicht schlimm ist. Der Story-Mode bringt coole neue Features und sehr nice Animationen mit sich, die man zuvor noch nicht in SoT erlebt oder gesehen hat. Von Fallen bis hinzu sehr kniffligen Rätseln, nicht so „Billo-Text-Rätsel“, die man standardmäßig bekommt von den Goldgräber-Futsis in ihren dubiosen grünen Zelten bekommt.

Der Story-Mode ist außerdem auch mein persönliches Highlight in dem Update und macht das spiel um einiges Interessanter. Jedoch nicht Interessanter für den Preis, für das man das Spiel immer noch erstehen muss (60€).

PvP-Modus (The Arena)

Über den PvP-Modus kann ich eigentlich bisher nch nichts sagen, da es für mich im Moment noch nicht interessant geworden ist. Ich habe mich sofort auf den Story-Modus gestürzt und werde mich erst danach dem PvP-Modus widmen.

Jedoch habe ich von einigen Kollegen und anderen Seebären gehört, dass es sich allein wegen diesem Modus das Spiel kaufen würden. Deswegen freue ich mich schon darauf diesen Teil von SoT auszuprobieren, dann kann ich auch nochmal näher darauf eingehen und euch davon berichten.

Angeln und Jagen (Ruf des Jägers)

Endlich hat man neben Musikspielen und sich besaufen eine andere Beschäftigung auf dem Schiff. ANGELN!

Ein super geiles Feature und eine super Zeitvertreib auf langen Fahrten von A nach B. Hinzu kommt die neue Ansehens-Reihe „Ruf des Jägers“, bei den es keine Quests gibt, sondern man nur seine gejagten Sachen verkaufen kann (Fische, Hühnchen-Keulen, etc.), um Level/Ränge aufsteigen zu können.

Natürlich bringt das Angeln auch mehrere Items mit sich, wie zum Beispiel eine Angel, aber auch drei verschiedene Köder, um eine höhere Chance beim Fangen von bestimmten Fischen zu haben. Und die Fischarten Anzahl ist sehr hoch, ich habe die letzte Woche viel mit Angeln verbracht und immer noch nicht jeden Fisch gefangen. Hinzu kommen die verschiedenen Größen der Fische und unterschiedlichen Unterarten, von denen manche nur nachts gefangen werden können.

Verbesserter Schiffs-Schaden

auch hierzu kann ich nicht viel sagen, da wir nicht oft in eine Situation gekommen sind in der unser Mast umgeschossen wurde. Das Steuerrad war bei uns schon oft beschädigt und konnte mit Brettern wieder repariert werden. Das negative an einem kaputten Steuerrad ist, dass man es nicht mehr schnell drehen kann und somit sehr unmöbliert ist. Bei eine beschädigten Ankerrad, wird der Anker sofort gelichtet und das Schiff bleibt stehen. Man hat jedoch Zeit das Ankerrad festzuhalten und somit eine Chance zu verhindern, dass der Anker gelichtet wird.

Ein Mastbruch ist hingegen viel fataler und kann euch im Kampf sehr zu last fallen. Ha kapiert? Zur last „FALLEN“! Die Mäste hindern euch am Segeln, machen euer Schiff schwerer und lassen sich nur sehr langsam wieder aufstellen.

Fazit

Ich bin sehr überzeugt und immer noch Hypes auf das Update. Es ist endlich mal ein Update, dass SoT verdient hat und das spiel in mehreren Hinsichten interessanter und spannender macht. Mir gefallen alle Punkte an diesem Update und ich kann kaum negatives über das Update und die ganzen Änderungen sagen, bis auf eine Sache.

Wie bei jedem Update gibt es auch bei diesem Bugs, die durch kommende Patches gefixt werden müssen. Vorallem beim Story-Mode ist uns ein Bug aufgefallen, der uns fast zur Verzweiflung getrieben hat. Denn wenn man einen Schlüssel sucht, der von einem Skelett-Kapitän gedroht werden soll und der Kapitän nicht an der angegeben Stelle spawnt.

Aber im Großen und Ganzen ist das Update sehr gelungen und ein guter Start in die richtige Richtung. wenn ihr mehr sehen wollt schaut gerne in meinen Stream.

www.twitch.tv/arpatsche